Web
Startseite
Zentralausschuss
Team
News
Wissenwertes
Jobbörse ZA/BKA
Links
Interner Bereich
Aktuelle Seite: ZA-Verwaltung BMBWF  //  Wissenwertes  //  Schulungsmaßnahmen
Schriftgröße: A A A+

Die resiliente Führungskraft - widerstandsfähig und flexibel

Inhalte:
Flexible Widerstandskraft und innere Stärke einer Führungskraft sind heute unumgängliche Faktoren für persönlichen Erfolg, eigene Zufriedenheit, wert-
 
schätzende Mitarbeiter/innen-Führung und um die Vielfalt der wechselnden Herausforderungen zu meistern.
 
Wissen um und die Integration von Resilienzfaktoren sind wertvolle Führungsinstrumente. Bei der Entwicklung und Stärkung flexibler Widerstandskraft liegt der Fokus auf der inneren Haltung der Führungskraft. Die intensive Auseinandersetzung mit Wahrnehmung und Achtsamkeit ist die Grundlage für gezielte Selbstregulation. Innere Kraft, Ruhe und Präsenz bilden wesentliche Säulen einer resilienten Haltung.
 
Die Teilnehmer/innen lernen Ihr eigenes Resilienz-Profil kennen und erhalten Impulse, wie sie durch Festigung innerer Stärken, Veränderung von Denkmustern, verstärkte Achtsamkeit künftig Stress- und Krisensituationen gelassen und konstruktiv begegnen können.

Zielgruppe:
Führungskräfte und Teilnehmer/innen des Lehrgangs "Authentisch Führen" (Verwendungsgruppe A1/v1, B2/v2)